Montecucco DOC

Wein mittelalterlicher Herkunft, der Montecucco D.O.C. hat noch heute eine enge Verbindung mit seinem Ursprungsgebiet, an den Hängen des Monte Amiata. Das Produktionsgebiet ist einer strengen Regelung unterworfen, welche die unterschiedlichen Bedingungen der Umwelt berücksichtigt: der Boden der Montecucco-Hügel, reich an antiken Fossilien und von der Meeresbrise gestreift, wechselt sich mit dem lehmhaltigen Boden des Gebietes um den Montenero, von den Winden des Orciatales gestreift, ab.